Aktuelles Programm

Hier könnt ihr euch immer über unser aktuelles Semesterprogramm informieren.

Filmabend "Secrets of the Surface" am 12. Mai

Anlässlich des    International Women in Mathematics Day am Dienstag den 12. Mai wollen wir uns gemeinsam die Doku "Secrets of the Surface" anschauen, die den Lebensweg von Maryam Mirzakhani nachzeichnet. Die iranische Mathematikerin, die als erste Frau die Fields-Medaille gewonnen hat, war einer der führenden Wissenschaftlerin im Bereich der Geometrie und der Dynamischen Systeme. 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation schauen wir den Film am 12. Mai um 20 Uhr gemeinsam online. Prof. Anna Wienhard gibt uns eine kurze Einführung, dann streamen wir den Film. Die Links zur Einführung und zur Doku bekommt Ihr von uns per E-Mail vorab. 

Online Lunchbreak am 13. Mai

Neues Programm, neue Webseite und Mentoring

Da wir uns leider nicht persönlich treffen können, veranstalten wir am 13. Mai um 13 Uhr unsere erste digitale Lunchbreak. Dabei werden wir die geplanten Veranstaltungen und unsere neue Webseite präsentieren. Eine neue Mentor-Matching-Runde ist auch geplant. Gerne besprechen wir auch wie wir Euch am besten während des Semesters unterstützen können. Über die Details und Rezepte von Euren selbst gemachten aber auch "selbst gekauften" Nachtischen freuen wir uns : )

Mehr Details dazu (Platform, Link) bekommt Ihr durch unsere Einladung ein paar Tage davor.

Aktualisiert Zweite Lunchbreak am 24. Juni

Lunchbreak

Das Semester ist nun schon weiter fortgeschritten und es ist Zeit, sich wieder einmal (online) zu treffen, die neusten Neuigkeiten auszutauschen, sich zu motivieren oder einfach nur nett zu quatschen. Ein übergreifendes Thema gibt es diesmal nicht, wir wollen uns locker gemeinsam treffen und am liebsten euch alle mal wieder sehen!

Orientierung im Studium (verschoben - neues Format)

Planst Du dein Studium an der Uni Heidelberg fortzusetzen? Hast Du Fragen zu den angebotenen Studiengängen? Würdest du gerne mehr über den Master in Mathematik oder Scientific Computing von fortgeschrittenen Studentinnen erfahren?

Leider können wir uns nicht wie geplant zur Lunchbreak treffen um darüber zu reden und eure Fragen zu beantworten. Aber wir lassen das Thema nicht fallen und ihr werdet bald in ganz neuer Form mehr darüber erfahren - seid gespannt!

SAS Exkursion am 24. Juni (verschoben ins Wintersemester)

Lust, einen Einblick ins Berufsleben zu bekommen und dabei zu erfahren welche beruflichen Möglichkeiten Mathematikerinnen offen stehen?

Am 24. Juni besuchen wir das SAS Intitute in Heidelberg. Das Unternehmen bietet unter anderem Lösungen für KI, Cloud Computing, Data Management, Risk Management and Personal Data Protection.

Bei unserem Besuch bei SAS lernen wir Herrn Dr. Jürgen Kaselowsky, Academic Program Manager und Frau Dr. Nicole Tschauder, Business Expert Analytics kennen. Zusammen präsentieren sie uns die Arbeitsfelder und beruflichen Perspektiven bei SAS.

Vorläufiges Programm

10:30     Begrüßung und Unternehmensvorstellung
10:40     Analytics, Big Data, Internet of Things – ist doch nicht so wichtig, oder?
11:20     Kaffeepause
11:30     Dr. Nicole Tschauder: SAS Analytics – Ein spannendes Berufsfeld
12:30     gemeinsames Mittagessen
13:15     Ggf Abschlussdiskussion und Verabschiedung

Um mehr Details zu erfahren meldet euch bei uns:   upstream@iwr.uni-heidelberg.de

Dritte Lunchbreak am 8. Juli

Studium im Ausland

Nicht nur Sprach- und Kulturwissenschaftler können von einem Aufenthalt an einer Universität im Ausland profitieren. Das Studium im Ausland bietet die Gelegenheit neben fachlichen Kompetenzen auch Fähigkeiten wie Interkulturalität, Sprachkenntnisse und Durchhaltevermögen zu entwickeln, die in einer globalisierten Welt mehr als gefragt sind. Nur, wie organisiert man einen Studienaufenthalt im Ausland? Wie bewirbt man sich? Welche Veranstaltungen können von der Heimatuni anerkannt werden? Welche Sprachkenntnisse muss ich vorweisen? Bei unserer dritten Lunchbreak bieten unsere Gäste Antworten auf diese und andere Fragen:

Yulia Venichenko (Master Scientific Computing) erzählt uns über ihre Erfahrungen als ausländische Studentin in Frankreich und Deutschland und gibt Tipps, wie ein solcher Aufenthalt am besten vorbereitet wird.

Prof. Peter Albers und Elke Carlow (Erasmus-Mathematik) präsentieren die Erasmus-Partnerschaften der Fakultät für Mathematik und Informatik und geben mehr Details über die Bewerbung im WS 20/21.

Katharina Reinhardt (AAA Uni Heidelberg) berichtet über die Arbeit des Akademischen Auslandsamtes und präsentiert weitere Partnerschaften der Universität Heidelberg mit ausländischen Universitäten.

Workshop: Erfolgreich berufliche Netzwerken aufbauen (WS 20/21)

Netzwerken ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Entwicklung einer wissenschaftlichen Karriere. Die Analyse, der Aufbau und die Pflege von (wissenschaftlichen) Netzwerken unterstützen auf dem Weg zur Professur aber auch bei außeruniversitären Karrierezielen. Dabei gilt es, die eigene komplexe Forschungstätigkeit in sich bietenden Situationen innerhalb (z.B. bei Konferenzen oder Seminaren) und außerhalb (z.B.: bei Fördereinrichtungen, in der Wirtschaft) der Wissenschaft überzeugend und verständlich darzustellen.


In diesem Workshop bereiten wir gemeinsam Netzwerksituationen wie beispielsweise den Besuch einer wissenschaftlichen Konferenz vor. Dazu werden verschiedene Situationen vorgestellt und in Übungen und Rollenspielen mit Videoaufzeichnungen (falls gewünscht) ausprobiert und im Detail besprochen.

Der Workshop wird von   Frau Dr. Angelika Wolf geleitet, die über jahrelange Erfahrung als Coach im akademisch Bereich verfügt.

8. Juli: Lunchbreak - Studium im Ausland

30 Juli: Upstream Studientag

WS 20/21: Netzwerken Workshop

Upstream Programm

Mathematikon
Im Neuenheimer Feld 205
69120 Heidelberg

Telefon: +49 6221 54 - 14431
E-Mail:     Upstream Office

  Connect with us on Facebook

PhD Breakfast

Mittwochs
09.00 - 10.00 Uhr

Görtz Brotzeit
Mathematikon B
Berlinerstraße 41-49
69120 Heidelberg