Women and Work Kongress

16. Juni 2017, 10.00 Uhr - 17. Juni 2017, 22.00 Uhr

Das Upstream Netzwerk der Graduiertenschule HGS MathComp der Universität Heidelberg ermöglicht in diesem Jahr 10 Nachwuchsmathematikerinnen, von der Bachelorstudentin bis zur Postdoc, die Teilnahme am   Women and Work Kongress in Bonn. Die deutschlandweit größte Karrieremesse bietet, neben der Inspiration von hochkarätigen Sprecherinnen, Perspektiven in allen denkbaren Arbeitsbereichen und ein breites Angebot an relevanten Tools, die auch bei der konkreten Jobsuche richtungsweisend wirken.

Um verbindliche   Anmeldung bis zum 11. Juni 2017 wird gebeten. Alle anfallenden Programm-, Reise- und Übernachtungskosten sind von der HGS MathComp gedeckt.
Aus Gründen der Verbindlichkeit wird eine Anmeldegebühr von 20 Euro erhoben.

Programm

  • Key Note - Bundeswirtschaftsministerin, Brigitte Zypries
  • Talks
  • Messe
  • Workshops
  • Speed Mentoring
  • Women MINT-Slam
  • CV-Check etc.

Location

World Conference Center Bonn
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn-Gronau

Studientag 2017

10. Mai 2017
9.00 - 14.00 Uhr

Die Graduiertenschule HGS MathComp des Interdisziplinären Zentrums für Wissenschaftliches Rechnen der Universität Heidelberg lädt herzlich zum jährlichen Upstream Studientag für mathematik- interessierte Oberstufenschülerinnen ein. Schülerinnen können in diesem Rahmen Studentinnen, Doktorandinnen und Professorinnen kennen lernen. Der Studientag schafft so Inspiration für einen professionellen Werdegang. Darüber hinaus eröffnet der aktive persönliche Austausch auch Perspektiven zur Vereinbarung des beruflichen und privaten Lebens.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um   Anmeldung bis zum 28. April 2017 wird gebeten.

Programm

09.00 Registrierung und Eröffnung im Mathematikon
09.30 Vorlesung Analysis II von Prof. Dr. Anna Marciniak-Czochra, INF 252, großer Hörsaal
11.15 Kaffeepause im Mathematikon
11.30 Überblick und Struktur des Mathematikstudiums
13.00 Lunch Break und Austausch mit Prof. Dr. Katja Mombaur, Prof. Dr. Ursula Kummer und weiteren Upstream Mitgliedern der Universität
14.00 Abschluss des Upstream Studientages

Location

Mathematikon
Interdisziplinäres Zentrum
für Wissenschaftliches Rechnen (IWR)
Im Neuenheimer Feld 205
Common Room · 5. Stock · Raum 5/303

 

 

Workshop - Social Media and Internet Presence

27 to 28 February 2017, 9am – 5pm

– 3rd networking and mentoring workshop for women in mathematics

The Research Training Group 1953 Heidelberg/Mannheim “Statistical Modeling of Complex Systems and Processes” supported by UPSTREAM invites you to the 3rd networking and mentoring workshop for women in mathematics, this time focussing on the professional academic use of social media and internet presence.
We invite you to meet PhD students and PostDocs from other groups, exchange ideas and thoughts in a relaxed atmosphere and learn from our invited guests and experts.

Programme

Monday, 27 February
Social Media Seminar, Gabriela Meyer   
•    Facts and Data
•    Social Media Best Practice in the Science Community
                                          -  Lunch  -
Social Media Seminar, Gabriela Meyer   
•    Content Ideas, Professional Storytelling and Photos
•    Digital Manners, Time Management and Data Security

Tuesday, 28 February 
Networking and Internet Presence Seminar, Gabriela Meyer
•    Optimal Network Application, Contact Management and Profiles
•    Creating your own Web Page
                                          -  Lunch  -
Exchange with our Mentors
•    Dr. Anja Janßen (PostDoc, Department of Mathematical Sciences, University of Copenhagen)
•    Dr. Debora Clever (Corporate Research, ABB)
•    Dr. Nicole Tschauder (Analytics Expert, SAS)

All costs will be covered by the RTG 1953 and UPSTREAM.

  Registration by 13 February 2017                        

Location
Arthotel Heidelberg
Grabengasse 7
69117 Heidelberg

In case you have any further questions, please contact our   Office.

Exkursion zur Deutschen Börse AG

31. Januar 2017, 8-17 Uhr

Das Handelszentrum des größten Exportlandes in Frankfurt am Main ist ein global vernetztes Unternehmen. Die Deutsche Börse AG setzt internationale Standards in Bereichen wie Risikomanagement und Sicherheitsmanagement, die den höchsteffizienten Einsatz eines gegebenen Kapitals ermöglichen.
Der Hauptsitz der Deutschen Börse befindet sich in Frankfurt Eschborn im Cube, dem eigens für das Unternehmen konzipierten Gebäude. Hier werden wir einen exklusiven Einblick in das Arbeitsspektrum der Aktiengesellschaft erhalten mit besonderem Fokus auf die Entwicklungsperspektiven für Mathematikerinnen in Form von langfristigen Stellen sowie  Praktika, wobei es in dem dynamischen Umfeld Raum für den direkten Dialog gegeben wird:
Ein guter Rahmen für Studentinnen und Doktorandinnen, um wichtige Schritte der  persönlichen professionellen Laufbahn anzugehen.

Hier weitere Informationen zur   Deutschen Börse AG

Programm
08:00 Abreise ab Heidelberg
10:00 Empfang in der Deutschen Börse AG
10:15 Führung, Vorträge, Diskussionen
15:00 Rückreise ab Frankfurt
17:00 Abschluss der Exkursion

Die Teilnahme ist kostenlos

Um   Anmeldung bis zum 23. Januar 2017 wird gebeten.

Veranstaltungsort
The Cube – Head Office
Mergenthalerallee 61
65760 Eschborn
Germany

Kontakt

Upstream Programm

Mathematikon
Im Neuenheimer Feld 205
69120 Heidelberg

Telefon: +49 6221 54 - 14431
E-Mail:     Upstream Office